Überspringe Navigation.

deutsch | english

LumEnActive

Projektion, Bewegung, Interaktion

LumEnActive im Ausstellungsraum LumEnActive ist ein steuerbarer Projektor zur verzerrungsfreien Anzeige von dynamisch generiertem Inhalt auf ebenen Flächen. Spezielle Interaktionstechniken und Interaktionsgeräte ermöglichen sofort erlernbare, spielerische Navigation durch große Informationsräume.

LumEnActive bringt Bewegung und Interaktion in projizierte Präsentationen. Die Anwendungsmöglichkeiten von LumEnActive sind sehr vielseitig.

Besonders interessant ist LumEnActive für die Gestaltung von dynamischen und interaktiven Präsentationen in Museen, Ausstellungen und Schauräumen. LumEnActive ist mit geringem Aufwand zu installieren und zu unterhalten und bietet doch besucherfreundliche und interessante Effekte und Gestaltungsmöglichkeiten bis hin zu Augmented Reality und Mixed Reality. LumEnActive kann gedruckte Präsentationsmittel ersetzen und hilft so, die Kosten bei der Gestaltung von Ausstellungen niedrig zu halten.

Auch bei Messeauftritten werden mit LumEnActive gestaltete Präsentationen die Aufmerksamkeit des Publikums auf sich ziehen. Die bewegten Lichtkegel lenken die Blicke auf verschiedene Ausstellungsstücke, beleuchten diese und ergänzen sie mit den Informationen, die Sie den Betrachtern vermitteln wollen.

Die Interaktionsmöglichkeiten eröffnen weitere Einsatzbereiche für LumEnActive als Visualisierungstechnik für Kollaboration und Exploration ausgedehnter Datensätze.

Wenn Sie mehr über LumEnActive erfahren möchten, besuchen Sie die LumEnActive Website oder sprechen uns an!

LumEnActive als
Visualisierungstechnik